Schlagwort-Archiv: Blogger

Cashewcreme getoppt mit karamellisierten Äpfeln, Nüssen und Schokoladenstückchen

Cashewcreme getoppt mit karamellisierten Äpfeln, Nüssen und Schokoladenstückchen | nowmatterhow.de

Der Mai ist dieser Monat der Aufbrüche. Je wärmer es draußen wird, desto weniger lange möchte ich in der Küche stehen. Trotzdem soll alles maximal lecker schmecken.

Da kommt diese Cashewcreme gerade recht. Sie ist so schön leicht und der Geschmack ist einfach nur – WOW. Wenn du die Creme noch nie gegessen hast, möchte ich dir den Geschmack beschreiben: Sie schmeckt wie Pudding und wie Wolken wohl schmecken würden, wenn man sie äße. Wie der Frühling schmeckt. Luftig leicht, aber je mehr Zeit man ihr lässt, desto präsenter wird sie. Cremig, nussig.

Cashewcreme getoppt mit karamellisierten Äpfeln, Nüssen und Schokoladenstückchen | nowmatterhow.deCashewcreme getoppt mit karamellisierten Äpfeln, Nüssen und Schokoladenstückchen | nowmatterhow.de
Normalerweise esse ich Äpfel kalt, aber hier habe ich sie zusammen mit den Nüssen in einer Pfanne karamellisiert. Für eine etwas gesündere Variante habe ich Kokosöl, Honig und Zimt verwendet und die Äpfel gebraten bis sie weich waren. Die Kombination von den warmen und weichen Äpfeln zusammen mit den knackigen Nüssen und der Schokolade, die erst kurz vor Schluss hinzu kommt, damit sie nicht allzu sehr schmilzt, ist einfach nur klasse.

Read More

EIN LIEBLINGSREZEPT FÜR KOKOS KAROTTEN-PANNA COTTA MIT KAROTTEN-HALWA

PicMonkey Image

Es gibt so einige Sachen, die ich küchentechnisch bis jetzt noch nie ausprobiert habe. Einer der Gründe, warum ich das kochen und backen so sehr liebe. Es kann so schnell und einfach sein oder eben doch auch einmal eine Herausforderung, ganz egal wie viel Erfahrung du schon hast. Wie mit allem im Leben. Du suchst dir das Abenteuer aus, je nachdem wie du gerade Lust, Laune und Zeit hast. Und manchmal entscheiden auch die Zutaten für dich.

Eine Panna Cotta zu machen gehörte eben zu diesen Dingen. Genauso wie ich schon lange einen Entsafter haben wollte.

Ich habe immer gedacht, dass es sehr aufwendig ist, eine Panna Cotta zu machen, aber in Wirklichkeit war es super einfach. Die Gelatine arbeitet ja quasi von selbst und du brauchst nur die Kokosmilch hinzufügen.
Traditionell wird Panna Cotta zwar mit Milch und Sahne gemacht, aber die Kokosmilch macht die Panna Cotta nicht nur sehr viel leichter, sondern gibt dem ganzen auch einen leichten tropischen Touch. Diese Gläser sind definitiv mein Lichtblick in diesen (leider immer noch) sehr regnerischen, grauen Februartagen gewesen.
Du kannst deine Panna Cotta natürlich kombinieren wie du möchtest, aber ich verspreche dir, die Kombination mit der Halwa und den Pistazien hat es etwas so schön orientalisches und lässt einen eher von einer Reise nach Indien träumen, als darüber nachzudenken, dass der Wetterbericht doch tatsächlich noch einmal Schnee angesagt hat.

karotten-panna-cotta-klein-1-2karotten-panna-cotta-klein-1-8

karotten-panna-cotta-klein-1-12

Read More

Gastbeitrag | Ich packe meinen Koffer …. für miss red fox

DSC_3466-02-1-nowmatterhow.wordpress.com_IPMK_gastebeitrag

Als mich Ioana fragte, was ich auf eine einsame Insel oder auf eine Reise um die Welt mitnehmen würde (außer meiner Familie), musste ich erst einmal ein bisschen überlegen.

Es gibt wohl sehr viele Sachen, die ich auf einer Reise – egal welcher Art – mitnehmen würde…

Bei „miss-red-fox“ gibt es immer freitags ein virtuelles „Ich packe meinen Koffer“ (IPMK) und dieses Mal durfte ich meinen Koffer packen.

Ich finde diese Serie ja sehr spannend und interessant, weil man dadurch einfach ungemein viel über einen Menschen erfahren kann und außerdem kann ich in ungefähr 3 Monaten schon wieder meinen „richtigen“ Koffer packen. Weil ich außerdem das Reisen liebe, habe ich natürlich gerne meinen Kofferinhalt präsentiert.

Also schicke ich euch heute zum Lesen zu miss-red-fox und wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebste Grüße,

Leah

 

 

1 2 3 4 9