Rote Beete Pancakes zum Valentinstag

Der Valentinstag, der große Tag der Liebe steht vor der Tür. Ich werde wohl immer ein Mensch bleiben, der sich ein Leben ohne Liebe nicht vorstellen kann. Der daran glaubt, dass es da draußen mehr Menschen gibt, die auf irgendeine Art zusammen gehören.
Es muss auch gar nicht immer nur die romantische Liebe sein, aber letztlich macht sie das Leben gut.

Auch, wenn sich die Zeiten geändert haben und man keine Beziehung oder Ehe mehr eingehen muss, um ein glückliches Leben zu führen, wenn wir ganz ehrlich sind, nimmt das Thema Liebe in unserem Leben immer noch eine so große Rolle ein. Und damit meine ich nicht all die Artikel, die gerade meine Generation als „beziehungsunfähig“ abgestempelt haben.

Die Liebe ist immer noch eine der Sachen, die jeder für sich ganz allein haben darf. Etwas, das man nicht zwangsläufig mit der Außenwelt teilen muss. Und deshalb sollte man sich als Single auch nicht immer verrückt machen lassen. Aus Liebe wird Liebe wird Liebe.
Ich finde allein den Gedanken schön, dass es einen Tag im Jahr gibt, an dem die Liebe gefeiert wird, auch wenn man das jeden Tag machen sollte. Wir brauchen doch alle so einen kleinen Anstoß und Startpunkt. Nicht nur um die Liebe zu feiern, sondern in jeder Form und Begegnung im Alltag.

(…)

Den ganzen Text und das Rezept für die Pancakes findest du als Gastbeitrag auf dem Blog liebewasist.com

0 Kommentare zu “Rote Beete Pancakes zum Valentinstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »