Eisgekühltes Blaubeer Dessert im Glas mit knusprigem Erdnussriegel-Krokant Topping

Blaubeer Dessert mir Mr Tom-Krokant Topping | nowmatterhow.deUnd wir singen im Chor: „Blueberry kisses, My lips they miss his, oh yeah.“

Oh du sommerleichtes Blaubeer Dessert! Komm, lass uns zusammen den Sommer rufen…

Blaubeer Dessert mir Mr Tom-Krokant Topping | nowmatterhow.de

Fruchtige Blaubeeren, eisgekühlte Joghurtmasse und knusprig karamellisiertes Topping mit Erdnüssen. Ich liebe diese einfachen, leichten Dessert so sehr, dass ich sie im Sommer problemlos den ganzen Tag lang essen könnte – immer abwechselnd oder zusammen mit Wassermelone am Stiel, den frischesten Kirschen oder einem schönen Sommersalat.

Blaubeer_Desert_klein-3

Außerdem zählen Blaubeeren zu der Liste meiner absoluten Lieblingsbeeren. Gleich neben Kirschen und Brombeeren, Himbeeren und Erdbeeren und Johannisbeeren. Hab ich irgendwas vergessen?
Da ist schon gut was los in meiner Tasche, wenn es im Sommer zum Markt geht.
Blaubeer Dessert mir Mr Tom-Krokant Topping | nowmatterhow.de

Und für dieses superschnell gemachte Dessert schnappst du dir einfach ein Glas zu Hause – am besten noch am Abend vorher – bereitest alles vor, dann packst du es gut gekühlt ein (den Löffel nicht vergessen!), suchst dir eine schöne grüne Wiese mit ganz vielen Gänseblümchen, setzt dich hin und kannst Löffel für Löffel den Sommer schmecken.

 

Rezept für eisgekühltes Blaubeer Dessert im Glas mit knusprigem Erdnussriegel-Krokant Topping

für 3-4 mittelgroße Gläser

Zutaten

200g Blaubeeren (und ein paar zur Deko)
200g griechischer Joghurt
100g Quark
200g Joghurt
1-2 EL Agavendicksaft
4 Baisertropfen

für das Krokant-Topping

1 EL Haferflocken
1 EL Mandelstifte
1-2 Mr Tom Erdnussriegel*
1 TL Agavendicksaft

Zubereitung

Die Blaubeeren waschen und in einer Pfanne erhitzen. Mit einer Gabel leicht zerdrücken. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Den griechischen Joghurt, den Quark, den Joghurt und den Agavendicksaft mit dem Schneebesen verrühren und ein bis zwei Esslöffel von den Blaubeeren hinzugeben, noch einmal umrühren.

Das Joghurtgemisch und die Blaubeeren für etwa eine halbe Stunde in das Gefrierfach stellen.

In der Zwischenzeit für das Topping die Erdnussriegel in kleine Stücke brechen und zusammen mit den Haferflocken, den Mandelstiften und dem Agavendicksaft in einer Pfanne karamellisieren.

Zum Schichten den Joghurt und die Blaubeeren aus dem Gefrierfach holen. In die Gläser zuerst eine Schicht Joghurt geben, dann eine Schicht Blaubeeren. Die Baisertropfen in der Hand zerdrücken und drüber geben. Dann die Schichten wiederholen. Mit einem Stäbchen alles leicht vermischen, sodass die Schichten aber noch erkennbar sind.

Das Topping zusammen mit ein paar frischen Blaubeeren oben drüber streuen und eiskalt genießen.

Blaubeer Dessert mir Mr Tom-Krokant Topping nowmatterhow.de

So, ich bin dann mal weg. Das nächste Glas leer löffeln und den Sommer rufen;)

Ich wünsch dir einen schönen Sonntag mit ganz vielen Blaubeeren.

Alles Liebe, Leah.

*in Zusammenarbeit mit Degustabox

 

Merken

Merken

14 Kommentare zu “Eisgekühltes Blaubeer Dessert im Glas mit knusprigem Erdnussriegel-Krokant Topping

  1. Oh wow, so ein Gläschen hätte ich jetzt gern. Das sieht wundervoll aus! Besonders toll finde ich, dass du die Gänseblümchen auf deinen Bildern im Text nochmal aufgreifst. Super schön und stimmig. 🙂 Bin gerade dabei deinen Blog zu entdecken und fühle mich schon jetzt sehr wohl hier!

    Alles Liebe,
    Emilie

  2. Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates.
    I’ve been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with
    something like this. Please let me know if you run into anything.
    I truly enjoy reading your blog and I look forward to
    your new updates.

  3. Hello, i read your blog from time to time and i own a
    similar one and i was just wondering if you get a lot
    of spam comments? If so how do you prevent it, any plugin or anything you can advise?

    I get so much lately it’s driving me insane so any help is very much appreciated.

  4. Ahaa, its pleasant dialogue about this article at this place
    at this webpage, I have read all that, so at this time
    me also commenting here.

  5. Ahaa, its nice dialogue about this post at this place at this
    website, I have read all that, so at this time me also commenting at this place.

  6. This paragraph is actually a pleasant one it assists new web people, who are
    wishing in favor of blogging.

    spelsida

  7. Hi would you mind letting me know which web host you’re
    working with? I’ve loaded your blog in 3 completely different browsers
    and I must say this blog loads a lot faster then most. Can you suggest a good web hosting provider at a fair price?
    Many thanks, I appreciate it!

  8. I believe what you published was actually very logical.
    However, think on this, what if you were to create a awesome headline?
    I ain’t saying your information is not good., however what if you added something that makes people desire more?
    I mean Eisgekühltes Blaubeer Dessert im Glas mit knusprigem Erdnussriegel-Krokant
    Topping – nowmatterhow is a little vanilla.
    You could glance at Yahoo’s front page and see how they
    write post titles to get people to click. You might try
    adding a video or a picture or two to grab readers interested about what you’ve written. Just my opinion, it might
    make your website a little bit more interesting.

  9. Hey there just wanted to give you a quick heads
    up and let you know a few of the images aren’t loading properly.

    I’m not sure why but I think its a linking issue.
    I’ve tried it in two different internet browsers and both
    show the same outcome.

  10. Hmm it seems like your site ate my first comment (it
    was super long) so I guess I’ll just sum it up what I had written and say,
    I’m thoroughly enjoying your blog. I as well am an aspiring
    blog writer but I’m still new to everything. Do you have any tips
    for inexperienced blog writers? I’d genuinely appreciate it.

  11. With havin so much written content do you ever run into any
    issues of plagorism or copyright infringement?
    My blog has a lot of exclusive content I’ve either
    authored myself or outsourced but it looks like a lot of it is popping it up all over the internet without my agreement.
    Do you know any techniques to help protect against content from
    being stolen? I’d truly appreciate it.

  12. I visited multiple blogs except the audio feature for audio songs current at this web site is in fact marvelous.

  13. Hello there, just became alert to your blog through Google, and found that it
    is really informative. I’m going to watch out for brussels.
    I will be grateful if you continue this in future.
    Many people will be benefited from your writing. Cheers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »